BDB-Bund Deutscher Blasmusikverbände e.V. - Flötentage Staufen



QUERWIND - Flötentage Staufen 2017

25.-28. Mai 2017



Festivalluft schnuppern: Mit dem Tagesticket für Kids

Für Kinder und Jugendliche haben sich die Organisatoren und künstlerischen Leiter der Querwind Flötentage etwas Besonderes einfallen lassen: Mit einem günstigen Tagestickets können sie am Samstag, 27. Mai 2017 Festivalluft schnuppern und einen abwechslungsreichen Tag rund um die Flöte erleben. Unter der Leitung professioneller Flötisten werden die Kinder und Jugendlichen im Ensemble musizieren, im Workshop Sound-Painting mit Klängen malen, Dirko Juchem im Konzert beim Jazz-Flute-Beatboxing erleben und anschließend im Workshop diese Technik selbst ausprobieren. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit in Meisterkurse hinzuschnuppern und Stars der internationalen Flötenszene wie Christina Fassbender und Mario Caroli hautnah kennenzulernen.
Das Tagesticket für Kinder und Jugendliche gilt am 27. Mai 2017 von 10-17 Uhr und ist zum Preis von 29,- Euro (inkl. Getränke und Mittagessen) direkt über die BDB-Homepage buchbar. hier...



Frischer Seitenwind in die Flötentage!

Die Flötentage Staufen gehen in eine neue Ära. Sie sehen es schon am neuen Festivalnamen: Querwind. Die Flötentage werden größer, noch vielfältiger und beinhalten einige Neuerungen.

Deshalb beginnen wir unser Festival gleich mit einem „Paukenschlag". Wir haben die besondere Ehre, Ihnen eine wahre Legende des Flötenspiels präsentieren zu dürfen: Peter-Lukas Graf wird mit seiner großen musikalischen Erfahrung und seinem reichhaltigen Wissen in Meisterkurs und Konzert unser Festival eröffnen.

Der neue Name der Flötentage zeigt zugleich, dass wir uns immer wieder auf unsere besonderen Merkmale besinnen und diese stärken: unser frischer Wind kommt ungewöhnlich von der Seite, er vermischt die Ebenen und bringt Amateure und Profis zusammen.

Wir denken nicht von oben oder unten, sondern geben allen Zielgruppen vom Liebhaber bis zum Profi professionelle pädagogische Unterstützung . Und dennoch haben wir den Anspruch, Ihnen das Unterrichtsangebot zu bieten, das Sie gerade benötigen - als gerade dem Anfängertum Entwachsene, als fortgeschrittene Flötenliebhaberinnen und -liebhaber, als Musikstudentin und -student, oder als Profi.

Diese Anliegen verwirklichen wir 2017 in neuen Kursformaten: Sie können ein Kurspaket buchen, ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen. Dennoch wird es die gewohnte sich befruchtende Begegnung zwischen Amateuren und Profis geben. Und natürlich behalten wir auch eine weitere Stärke der Flötentage bei: die vielfältigen thematischen Workshops als Gruppenunterricht, die in jedem Kurspaket enthalten sind.

Im flute4kids laden wir erstmals Kinder ab 8 Jahren zu einem Flötencamp voller Spiel, Spass und Zusammenspiel ein. Dem gemeinsamen Musizieren wird aber auch bei den Erwachsenen größerer Zeitraum eingeräumt.

Lassen Sie sich verführen!

Robert Pot und Rudolf Döbler
Künstlerische Leiter
Querwind

Bitte beachten Sie: die Kategorie F3 Meisterkurs ist bereits ausgebucht.

Wir danken unseren Partnern für ihre Unterstützung

   


Dieser Lehrgang wird aus Mitteln des Kinder- und Jugendplans des Bundes (KJP) bezuschusst und aus Mitteln des Innovationsfonds Kunst des Landes Baden-Württemberg gefördert

           

 

BDB-Dachverband bei Facebook
BDB-Bläserjugend bei Facebook
BDB-Musikakademie bei Facebook



Datei: http://www.bdb-floetentage.de/de/floetentage_staufen_21.php
Datum: 25.09.2017 04:25:53